Max Joni

1983 geboren in Ost-Berlin. Der erste Auftritt ist gelungen. Aus The Queen und The Beatles im Kinderzimmer, wurden Mitte der 90er Jahre A Tribe Called Quest, Mobb Deep und Rakim in verrauchten Jugendclubs. Schule - STOP! HipHop - START! Nach vielen Jahren als Rapper, Beat Produzent und Hook Sänger, mit unzähligen Tapes, Vinyl und CD -Veröffentlichungen, wird die Musik zum Ende der 2000er Jahre elektronischer und die Beats folgen dem 4/4 Takt. Die Nächte werden länger und die Beine schwerer - Techno ist in der Stadt. Die ersten Gehversuche im Elektro sind noch als Ghost Produzent. Von nun an heißen die Studio Partner Lexy&K-Paul, Daniele di Martino, Dayne S, Alle Farben, SoKool oder M.A.N.D.Y. und Remixe für Künstler wie „Lana del Rey“ oder „Moby“ werden produziert. 

Nach Veröffentlichungen auf z.B. "What I Play" und "Lauter Unfug", wird der Sound von nun an immer Clubiger.

Er ist Mitbegründer, des 2018 von Nils Hoffmann, Modshape und Niklas Ibach gegründeten Imprint OBSOLET.

Melodic Techno ist jetzt seine Heimat.

  • Facebook - Black Circle
  • Instagram - Black Circle
booking               chris@obsoletmusic.com

© 2019 OBSOLET RECORDSn. Et

Mittenwalder Str - 10961 Berlin